Warning: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/38/d34999951/htdocs/data/wp-content/plugins/t4p-core/t4p-slider.php on line 23

Warning: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/38/d34999951/htdocs/data/wp-content/plugins/t4p-core/t4p-core.php on line 711

Warning: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/38/d34999951/htdocs/data/wp-content/plugins/t4p-core/t4p-core.php on line 711

Warning: Trying to access array offset on value of type null in /homepages/38/d34999951/htdocs/data/wp-content/plugins/t4p-core/t4p-core.php on line 740
Tipps zur Datensicherung – Busch Data
Kategorien
Infos

Tipps zur Datensicherung

aktuelles-0003Wie sichert man Daten?
Wie geht es am einfachsten?
Hier finden Sie eine Kurzinfo und Tipps.

»Datensicherung (engl.: Backup [bækap]) bezeichnet das Kopieren von Daten in der Absicht, diese im Fall eines Datenverlustes zurückkopieren zu können. Die auf dem Speichermedium gesicherten Daten werden als Sicherungskopie, engl. Backup, bezeichnet. Die Wiederherstellung der Originaldaten aus einer Sicherungskopie bezeichnet man als Datenwiederherstellung, Datenrücksicherung oder Restore.« (Quelle: Wikipedia)

Die Aufbewahrung von Datensicherungen sollte örtlich entfernt von der EDV-Anlage und in einer sicheren Umgebung erfolgen! Für Privatpersonen und kleiner Unternehmen bieten sich externe DVD oder USB-Speicher an. Diese lassen sich unkompliziert an das zu sichernde System anschließen und wieder von diesem trennen und ermöglichen so zumindest sehr einfach eine entfernte Aufbewahrung.

Die Datensicherung sollte einmal täglich nach Gesc23häftsschluss erfolgen. Am Besten für jeden Wochentag ein separates Speichermedium verwenden, das entsprechend mit dem Wochentag gekennzeichnet wird. Die Datensicherung sollte mit nach Hause und in der Folgewoche am entsprechenden Wochentag wieder mit in die Firma genommen werden. Damit hat man mehrere Sicherungen zur Verfügung, falls einmal auch eine Datensicherung fehlerhaft gewesen sein sollte oder sich ein Virus eingeschlichen hat.

Die ShopControl Software von BuschData beinhaltet ein Datensicherungsprogramm, das alle relevanten Daten aus diesem Bereich in wenigen Minuten sichert und jeder Zeit eine einfache Rückspielung zulässt.

Die Kosten, die entstehen, um Daten wegen nicht gemachter Sicherungen wiederherzustellen sind immens und stehen in keinem Verhältnis zum Zeitaufwand einer Datensicherung. Aus der Arbeitszeit, die zur Nacherfassung aller für die vollständige Wiederherstellung der Daten benötigt wird, ergibt sich ein Anhaltspunkt für den Verlust (viele Daten, Statistiken lassen sich nicht mehr herstellen, weil meistens keine vollständigen Aufzeichnungen vorliegen).

Zusätzlich zu der täglichen Datensicherung sollte zum Jahresende eine Inventurdatensicherung gemacht werden, die für Notfälle für mehrere Jahre aufbewahrt werden sollte.